Sie sind hier: Startseite | Wissen | Medien / Weblog
Werbung

Visual Studio 2005 zeigt keine Templates mehr an

André Krämer,  André Krämer
17.06.2008 16:50:47

In den letzten Tagen installierte ich das .NET 3.0 und 3.5 SDK unter Vista. Nach der Installation entschied sich Visual Studio 2005 leider, keine Vorlagen me...

Videos der Vorträge auf dem Microsoft Launch

Dr. Holger Schwichtenberg,  Dr. Holger Schwichtenberg
02.06.2008 10:27:00

Microsoft hat alle Vorträge vom "Launch-Event" und der "Deutschen SharePoint-Konferenz", die im Februar 2008 in Frankfurt stattfanden, kostenlos in Netz gestellt.

Was ist neu im .NET Framework 3.5 Service Pack 1 und Visual Studio 2008 Service Pack 1?

Dr. Holger Schwichtenberg,  Dr. Holger Schwichtenberg
20.05.2008 09:00:00

Die ersten Service Packs sind dicke "Feature Packs" mit sehr vielen Neuerungen, die eigentlich ein Hochzählen der Versionsnummer (z.B. .NET Framework 3.7 und Visual Studio 9.1) rechtfertigen würden.

Erste Service Packs für .NET 3.5 und Visual Studio 2008 sind fette "Feature Packs"

Dr. Holger Schwichtenberg,  Dr. Holger Schwichtenberg
13.05.2008 14:21:00

Ein halbes Jahr nach dem Erscheinen von .NET 3.5 und Visual Studio 2008 reicht Microsoft zahlreiche Funktionen nach, die nicht rechtzeitig fertig wurden.

Exception im VS Designer "unable to locate license assembly"

André Krämer,  André Krämer
11.05.2008 02:50:45

Wird im VS Win/Web Forms Designer statt eines Infragistics Controls ein Platzhalter Control mit dem Inhalt “unable to locate license assembly” an...

Vortrag zu ASP.NET 3.5

Dr. Holger Schwichtenberg,  Dr. Holger Schwichtenberg
05.05.2008 09:41:00

ASP.NET 3.5 ist das Thema eines Vortrags des DOTNET Doktors am 5.5.2008 bei der .NET User Group in Paderborn. Die Folien und Beispiele können im Web heruntergeladen werden.

Microsoft kehrt zu UML zurück

Dr. Holger Schwichtenberg,  Dr. Holger Schwichtenberg
25.04.2008 10:09:00

2004 hatte Microsoft angekündigt, die eigene UML-Unterstützung einzufrieren und stattdessen domänenspezische Modellierungssprachen (DSLs) zu entwickeln. Mit der kommenden Version von Visual Studio Team System bietet Microsoft jetzt doch UML 2.x an.

Joel ist da!

André Krämer,  André Krämer
23.04.2008 19:15:19

Dies ist der erste private Eintrag in meinem doch sehr technologielastigen Blog. Dies hat auch einen guten Grund, denn seit gestern, 22. April 2008 um 13:24...

Der Sprung auf .NET 3.5

Dr. Holger Schwichtenberg,  Dr. Holger Schwichtenberg
21.04.2008 12:17:00

Am 24.4. bietet die dotnetpro in München eine eintägige Veranstaltung für den Umstieg auf das .NET Framework und Visual Studio 2008 an.

Jetzt lerne ich C# 3.0 in 12 1/2 Minuten

André Krämer,  André Krämer
15.04.2008 17:52:51

Eigentlich sollte der Titel meines Vortrags während des gestrigen Treffens der .NET Developer Group Koblenz “Neues in Visual Studio 2008, .NET Framewor...

The story of Infragistics xamFeatureBrowser and non English operating systems

André Krämer,  André Krämer
10.04.2008 13:03:03

As I’m very interested in new technologies, I recently downloaded – like maybe hundreds of other people – Infragistics NetAdvantage for WPF 2007 Vol 2. My go...

Project Maestro - oder Minority Report.NET

André Krämer,  André Krämer
07.04.2008 19:41:57

Bei meinen Streifzügen durchs Web bin ich über folgendes Video gestolpert. Es zeigt Rick Barraza, User Experience Architect bei Cynergy Systems, der aus eine...

Geschäftsanwendungen mit Silverlight 2.0

André Krämer,  André Krämer
07.04.2008 19:20:45

Wirft man einen Blick auf die Vielzahl der im Internet vorhandenen Silverlight 1.0 Demo Applikationen, stellt man in den meisten Fällen eine Gemeinsamkeit fe...

Wenn Excel mehr als eine Datensenke sein soll

André Krämer,  André Krämer
07.04.2008 18:31:29

Vorbereitend auf den Visual Studio 2008 Launch in Frankfurt hatte ich die Möglichkeit, einen Artikel für Zoschkes Devdorado.de (01/2008) über die Infragistic...

LINQ-to-Everywhere

Dr. Holger Schwichtenberg,  Dr. Holger Schwichtenberg
07.04.2008 09:06:00

Mittlerweise kann man über Microsoft allgemeine Abfragesyntax "Language Integrated Query" nicht nur Objektmengen, Datenbanken und XML-Dokumente abfragen, sondern auch viele andere Datenquellen aus Anwendungen (z.B. SAP) und Websites (z.B. Google).